• Donnerstag, 21. Oktober 2021 03:57

Wiederaufnahme Spielbetrieb [UPDATE]

Anarath
0 Kommentare

Liebe Vereinsmitglieder,

wir haben gute und zugleich viele Nachrichten.

Zunächst: Der Spielbetrieb wird wieder aufgenommen! smile

Jedoch gelten hierfür Auflagen seitens des Gesundheitsamtes, die wir einzuhalten haben. Und diese veranlassen uns zu einer entsprechend guten Planung. Zusätzlich informieren wir euch auch gleich über die gängige Benutzung der neuen Vereinsräume.

Lest das Nachfolgende daher bitte aufmerksam!

  1. Auflagen des Gesundheitsamtes
  2. Terminplanung der Spielgruppen
  3. Gastregelung
  4. Nutzung des Schließsystems
  5. Erläuterung der Rolltore
  6. Umgang mit dem Interieur
  7. Einhaltung der Auflagen und Regelungen

1. Auflagen des Gesundheitsamtes

Derzeit gilt: Maximal 10 Personen aus 10 Haushalten.

Vollständig geimpfte (2-fach + 14 Tage Wirkzeit), genesene oder getestete (24 Stunden Regel) Personen zählen nicht zum Maximum und sind von der Maskenpflicht, sowie der Abstandsregel ausgenommen. Habt im Zweifel einen Nachweis zur Hand.

Weiterhin müsst ihr euch in die Anwesenheitsliste eintragen. Die Aufbewahrungsfrist dieser Listen beträgt 2 Wochen. Alternativ könnt ihr auch die LUCA App verwenden. Ein QR Code wird von uns vor Ort zur Verfügung gestellt.

Ihr könnt auch mit mehr als 2 Personen an einem Tisch spielen, wenn ihr dabei Abstand (1,5m) halten könnt. Andernfalls müsst ihr einen Mundschutz tragen.

Es können alle Spieltische genutzt werden, solange die Tische ihren Abstand beibehalten.

Im Eingangsbereich findet ihr Desinfektionsmittel, dass es zu nutzen gilt.

Es ist zwingend erforderlich, dass ihr regelmäßig lüftet. Alternativ belasst ihr das Fenster im hinteren Bereich während eures Aufenthaltes auf Kipp. Schließt es aber unbedingt bevor ihr geht.

Solltet ihr für Durchzug sorgen wollen, so könnt ihr zusätzlich das Oberlicht über der Eingangstür öffnen. Alternativ lässt sich auch die Tür selber in geöffneter Position einrasten.

(Anbei unser an das Gesundheitsamt übermitteltes Hygienekonzept. Die aktuellen Regelungen weichen einige unserer proklamierten Verfahrensweisen glücklicherweise auf.)
(Hier klicken für Großansicht)

2. Terminplanung der Spielgruppen

Jedes Mitglied kann eine Spielgruppe organisieren. Und nur geplante Gruppen haben Vorrecht auf einen Tisch. Unsere Beiräte organisieren wie gewohnt ihre Stammtische und dienen euch als Ansprechpartner.

Auf unserer Webseite tragt ihr euren Spieltermin in den Kalender ein. (Eine Anleitung findet sich im Forum.) Teilnehmende Mitglieder bestätigen dann in dem Termin ihre Anwesenheit.

Tragt unbedingt eure Uhrzeiten so genau wie möglich ein. So können auch andere Spielgruppen von möglichen freien Zeiträumen Gebrauch machen.

Bucht nur Termine, wenn diese auch wirklich stattfinden und gebt Termine wieder frei, wenn das Treffen wider erwartend abgesagt werden sollte.

3. Gastregelung

Gäste – also nicht Vereinsmitglieder – sind grundsätzlich erlaubt. Sie haben allerdings Nachrang hinter allen Mitgliedern, wenn die maximale Personenzahl überschritten werden sollte und dürfen die Räume auch nur in Begleitung eines Mitglieds nutzen.

Gemäß unserer Satzung und des Beschlusses der Mitgliederversammlung ist von jedem Gast eine Tagesgebühr von 5€ zu zahlen.

Diese wird in unseren Briefkasten an der Wand zum hinteren Raum entrichtet. Hier entweder die Tagesgebühr in Bar einwerfen oder den dort in Kürze befindlichen QR Code zur Zahlung via PayPal verwenden.

4. Nutzung des Schließsystems

Wir nutzen ein elektronisches Schließsystem von NUKI. Dieses wird über eine zugehörige NUKI App gesteuert und benötigt aktiviertes Bluetooth.

Wir vergeben Zugänge durch einen speziellen Link via WhatsApp an alle Mitglieder, die ihre Handynummer per Mail bestätigt haben. Wenn ihr diesem folgt werdet ihr durch alle Schritte geführt, um die App nutzbar zu machen.

Wenn ihr einen Zugang von uns erhalten habt öffnet und schließt ihr die Tür wie folgt:

  1. Stellt euch vor die Tür
  2. Öffnet die NUKI App
  3. Wählt das Schließsystem des TableTopTreff Hannover e. V. aus
  4. Ein Schwarzer Bildschirm mit einem weißen Ring wird angezeigt
  5. Tippt auf ihn
  6. Unterhalb erscheint nun die Option die Tür zu öffnen/schließen
  7. Wartet bei dem jeweiligen Vorgang solange bis der Ring entweder im oberen Bereich eine Öffnung aufweist, oder diese wieder vollständig geschlossen ist

Im geschlossenen Zustand verschließt sich die Tür nach 1 Minute von selbst wieder (nicht erschrecken).

Zum öffnen von Innen drückt ihr einfach auf den Knopf in der Mitte des Türknauf und wartet kurz bis die Tür sich entriegelt (bitte NIEMALS am Türknauf drehen).

Wenn ihr geht zieht die Tür fest hinter euch zu und nutzt die NUKI App im Anschluss zum Verschließen.

Sollte aus unvermeidbaren Gründen die letzte Person, die den Verein verlässt, keinen NUKI App Zugang besitzen, so muss diese mindestens 30 Sekunden vor der Tür verweilen, bis die automatische Schließung erfolgte.

Kontrolliert in jedem Fall im Nachgang, ob die Tür auch tatsächlich fest verschlossen ist.

5. Erläuterung der Rolltore

Die Rolltore zum Verein öffnen sich um 08:00 Uhr morgens und schließen um 24:00 Uhr abends vollautomatisch.

Sind die Tore geschlossen kommt ihr von außen dann nicht mehr hinein.

Im Innenraum befindet sich links vor dem Geländeregal unter dem Sicherungskasten ein Schalter, mit welchem ihr aber das Haupttor öffnen und schließen könnt.

6. Umgang mit dem Interieur

  • Mit Ausnahme unserer Demotische, sind die Spieltische nach dem Spielen abzuräumen. Das Gelände und Material wird pfleglich wieder in die Regale geräumt.

  • Sollte euch doch mal etwas kaputt gehen, findet ihr hinten rechts in der Ecke einen Tisch auf welchem kaputtes Gelände gesammelt werden kann.

  • Die Tür zum Innenhof ist lediglich ein Notausgang und ist nicht anderweitig zu nutzen.

  • Die Therme wird ausschließlich vom Vorstand bedient.

  • Achtet auch darauf, dass ihr das Licht wieder ausschaltet bevor ihr geht. Die Lichtschalter befinden sich unterhalb des Sicherungskastens.

  • Wenn von draußen Dreck hineingetragen wird, so finden sich ein Besen und Staubsauger im hinteren Bereich. Sorgt dafür die Räume sauber und ordentlich zu hinterlassen.

  • Es wird erwartet, dass die Toilette ausschließlich im Sitzen benutzt wird. Wer dagegen verstößt ist angehalten sie andernfalls zu putzen. Jedes Mitglied hat das Recht darauf hinzuweisen bzw. den Vorstand darüber zu informieren.

7. Einhaltung der Auflagen und Regelungen

Mit Betreten der Vereinsräume stimmt ihr diesen Regelungen automatisch zu und seid für deren Einhaltung und Kontrolle selbst verantwortlich!

Abweichendes Handeln, oder bewusstes Ignorieren der Corona-Auflagen kann für euch zu privatrechtlichen und/oder vereinsinternen Konsequenzen führen.

Solltet ihr zu alledem noch Rückfragen haben, oder auf Probleme stoßen, dann meldet euch einfach per Mail bei uns.

Sommerliche Grüße


Euer Vorstand