• Sonntag, 2. Oktober 2022 03:21

Sauberkeitsrichtlinien

Fegen, Wischen, Putzen – Keine besonders beliebte Beschäftigung. Keiner macht das gerne! Wenn er es dann auch noch für andere tun soll ... das geht den Beiräten oder dem Vorstand nicht anders.

ABER

Wir wollen alle spielen, uns mit Freunden treffen und die Räumlichkeiten nutzen, Spaß haben. Damit das auch weiterhin OHNE erhöhte Kosten möglich ist prüft bitte nach jedem Spieltermin, ob Ihr den folgenden MINDESTSTANDARD eingehalten habt.

 

Die benutzten Tische sind wieder sauber!

  • keine Krümel, Chipsreste, Pizzakartons, Geländereste
  • keine Saucenresten, Ölreste, Farbreste

      => Im Zweifel den Tisch einfach kurz feucht abwischen.

Die Umgebung um den Tisch ist sauber!

  • keine Unmengen an Geländebruchstücken
  • keine Wollmäuse
  • kein übermäßiger Straßendreck
  • keine Miniatur wurde vergessen
  • keine Papier/Essenstüten, die in der Hektik vergessen wurden

      => Im Zweifel nutzt den hervorragenden Staubsauger und saugt einmal den Boden ab. (Wenn ihr Zeit habt, saugt gerne den ganzen Raum durch.)

Die Spüle im Lagerraum ist wieder sauber!

  • benutztes Geschirr ist abgewaschen, abgetrocknet und wieder einsortiert
  • keine Seifenreste, Teebeutel, Limo/Bierflaschen etc.

      =>  Tassen abspülen geht schnell und der Nächste freut sich eine saubere Tasse zu bekommen.

      => Wenn ihr eure Pfandflaschen dem Verein spenden wollt, stellt sie bitte leer(!) Auf den Vorstandsschrank. 

Der  Mülleimer ist ausrechend leer!

  • d.h. er quillt nicht über
  • enthält keine Essensreste
  • Bitte nicht auf dem Müll rumspringen um ihn zu komprimieren, sondern stattdessen einfach leeren

      => Bitte den Mülleimer leeren in die Mülltonnen, links neben dem Eingang          (Dreiecksschlüssel hängt an der Korkwand) und neue Mülltüte einlegen.

Das WC sollte wieder gut benutzbar sein!

  • Seife, Klopapier, Papierhandtücher sind aufgefüllt
  • das Stoffhandtuch ist ausreichend sauber, sonst auswechseln und gegebenenfalls dem Vorstand mitteilen (damit die Handtücher regelmäßig gewaschen werden)           
  • Das WC ist in einem gut benutzbaren Zustand d.h. keine Urin oder sonstige Spuren

      => Nötige Putzutensilien für eine „intensive“ Reinigung befinden sich im Schrank unter dem Waschbecken.

 

WICHTIG!

Was tun wenn Ihr ankommt und die Räumlichkeiten sind verschmutzt. UNANGENEHM!

Folgende Emotionen treten i.d.R auf:

Wut („Das kann ja nicht sein“) / Ärger („Diese faulen Socken“) / Trotz („Jetzt mach ich es erst bestimmt nicht“)

All das hilft uns als Spielergemeinschaft leider nicht weiter. Alleine schon, weil die Einzelnen so nicht informiert werden.

Was also tun? Durchatmen und bis 30 zählen, dann …

  1. Als verantwortungsvolle Mitglieder schaut ihr in den Kalender, wer den Termin vor euch hatte. Denn offensichtlich hat sich diese Gruppe nicht an die Mindeststandards gehalten.
  2. Dann besprecht ihr das Problem (freundlich) direkt mit den Personen auf den gängigen Kanälen. Alternativ wendet ihr euch an euren Systembeirat, oder den Vorstand. (Falls es Vorbehalte gibt, ihr keine Lust auf eine Diskussion habt etc.)
  3. Dann beißt in den sauren Apfel und stellt den Mindeststandard her. Das findet keiner toll, aber die Spieler nach euch sollen ja nicht auch eine schlechte Erfahrung machen.

Die Beiräte und der Vorstand danken für eine systematische Einhaltung der Sauberkeitsregeln.