• Samstag, 20. April 2024 15:38

Stadt-Land-Spielt! am 16. September 2023

stela
0 Kommentare

Brettspiele entdecken von 11–20 Uhr, Eintritt frei!

Wir laden alle Spielebegeisterten ein zu „Stadt-Land-Spielt!“, unserem großen Tag des Gesellschaftsspiels! Am Samstag, den 16. September spielen wir von 11–20 Uhr in unseren Clubräumen in der Vahrenwalder Str. 90. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Eintritt ist frei.


Was erwartet mich da?

Zahlreiche Erklärbären stehen an diesem Tag bereit, um euch eine große Auswahl an Spielen vorzustellen. Hier findet ihr sowohl Familien-, Karten- und Kinderspiele als auch Partyspiele oder eine „Werwolf“-Runde.

Bei unserer Spiele-Rallye könnt ihr die drei Neuheiten „That's not a hat“, „Speed Letters“ und „Claro“ ausprobieren. Wer alle drei testet, nimmt an unserer Verlosung teil und gewinnt mit ein wenig Glück eins der Spiele.

Wer ein Schnäppchen machen möchte, kommt zu unserem Flohmarkt, auf dem Mitglieder des Vereins ihre Brettspiele zum Verkauf anbieten. Im Hinterhof wird gegrillt, Getränke und Snacks stehen gegen eine Spende an den Verein bereit.


Was ist „Stadt-Land-Spielt!“?

„Stadt-Land-Spielt!“ ist ein Non-Profit-Projekt, das jedes Jahr Mitte September stattfindet. Das Spielewochenende verbindet Menschen über die Grenzen von Herkunft, Generationen, sozialer Herkunft sowie physischer und psychischer Verfassung hinaus. In diesem Jahr findet die Veranstaltung an über 230 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien und in Dänemark statt.

Gesponsert werden die Brett-, Karten- und Kinderspiele von den Partnerverlagen Asmodee, Game Factory, HABA, Hans im Glück, HCM Kinzel, HeidelBÄR Games, Jumbo, Kosmos, Piatnik, Ravensburger, Noris und Zoch.

Weitere Infos findet ihr unter: www.stadt-land-spielt.de